• Erleben Sie mit mir das Kloster Lorch in einer Führung

  • 1

Lorch

„Rose ohne Dorn, ein Tube sunder Gallen“ – schon die Zeitgenossen berichten enthusiastisch von Irene von Byzanz, der unglücklichen Frau von König Phillip von Schwaben. Nach dessen Ermordung in Bamberg floh sie auf den Hohenstaufen und verstarb dort im Kindsbett.

Im nahen Lorch im Remstal fand sie ihre letzte Ruhestätte – als einziges Familienmitglied von Rang. Denn all die staufischen Herrscher starben weit entfernt von Lorch, das eigentlich als Familiengrablege gebaut worden war. Weshalb es trotzdem einen Besuch lohnt? Lassen Sie sich überraschen!

über Margit Haas

Seit über 20 Jahren bin ich publizistisch tätig und führe Gäste durch unsere Stadt und die nähere Umgebung. Ich bin hier geboren und aufgewachsen und fühle mich in meiner Heimat ausgesprochen wohl.

Schwerpunkte

  • Städteführungen
  • Museumsführungen
  • Publizistik
  • Moderation

...mit über 20 Jahren Erfahrung!

Kontakt

Tel: +49 7161 69423

mh@margit-haas.de

Bei mir sind Sie richtig!

Rufen Sie mich an.

Referenzen

© 2019 Margit Haas | Kontakt | Datenschutzerklärung | Impressum

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok